Mann schiet auf Ex-Freundin

Nach einem Streit mit seiner Ex-Freundin hat ein 52-jhriger Arnsberger gestern Abend eine Pistole gezogen und um sich geschossen. Dabei traf er die 23-Jhrige Hals und verletzte sie lebensgefhrlich. Anschlieend flchtete der Mann, konnte aber nach einer mehrstndigen Fahndung von Polizei und zivilen Ermittlern festgenommen werden.

Gelesen auf MDR.de